Kinderzimmer Ideen

 

Phantastische Ideen für das Kinderzimmer

 

 

Schöne Regale für Ihr Kinderzimmer

Die Einrichtung des Kinderzimmers bereitet vielen Eltern manchmal Kopf-Zerbrechen. Sie soll kind-gerecht sein, viel Stau-Raum bieten und trotzdem genügend Platz zum Toben und Spielen lassen.

Am wichtigsten ist es, das ganze Spielzeug und andere Dinge wie Kleidung und so weiter unter zu bringen. Da reicht ein einfacher Schrank oder eine Kommode zumeist nicht aus. Regale für Kinderzimmer sind da eine gute Alternative. Da man sie an der Wand festschrauben kann, nehmen sie auf dem Boden keinen Platz weg und man kann ganz viele verschiedene davon aufhängen. So haben Sie nicht nur ausreichend Platz für die kleinen Schühchen oder die Auto-Sammlung Ihres Kindes, sondern können zusätzlich noch ein paar Deko-Artikel unterbringen.

Die Regale im Kinderzimmer sollten Sie nicht allzu hoch anbringen, sodass Ihr Kleines ab einer gewissen Größe auch selbst dran kommt. Auf der anderen Seite darf es auch nicht zu niedrig hängen, da es dann entweder die ganze Zeit ausgeräumt wird oder die Kleinen stoßen sich beim Krabbeln und Laufen lernen ständig den Kopf an. Die beste Höhe vom Boden aus ist ca. 1m, diese Höhe ist für Ihr Kind, sobald es laufen kann, gut erreichbar und Sie müssen sich trotzdem nicht sorgen, dass es sich den Kopf anstoßen könnte.

Platz für alles im Kinderzimmer

Viele Eltern kennen das Problem: zu jedem Geburtstag und Weihnachtsfest gibt es neue Spielsachen und das Kind möchte sich von keinem trennen. Dann platzt das Kinderzimmer irgendwann aus allen Nähten. Wenn sämtliche Schränke und Kommoden voll sind, muss eine andere Lösung her. Regale für das Kinderzimmer sind eine perfekte Alternative. Solche, die man stellen kann, haben meistens viele Schub-Fächer und bieten ausreichend Stau-Raum. Man kann sie passend zur restlichen Kinderzimmer-Einrichtung kaufen. Es gibt sie entweder in ganz bunt oder in den klassischen Holz-Farben.

Sehr praktisch sind jedoch auch Regale für das Kinderzimmer, die man an die Wand hängt. So nehmen sie auf dem Boden gar keinen Platz weg und man kann dennoch viele Dinge verstauen. Auch für kleine Dekorationen und Accessoires bieten solche Regale für das Kinderzimmer ausreichend Platz.
Regale für das Kinderzimmer in verschiedenen Farben und Modellen

Die Regale, die sich an die Wand hängen lassen, sind in der Regel ein-, oder zweistöckig. Sie bestehen aus einem oder zwei Brettern, die durch senkrechte Bretter unterteilt werden. Dadurch entstehen vier Vier-Ecke, in denen man ganz viel unterbringen kann. Regale, die man auf den Boden stellt, können auch größer sein und sind besonders für schwerere Dinge wie beispielsweise Bücher oder ähnliches geeignet.

Zum Kinderzimmer Shop wechseln

R

Gestaltungstipps

R

Kreative Tipps & Ideen

Tolle Kinderzimmer Ideen finden
R

Einrichtungsideen

R

Dekoideen