Kinderzimmer Ideen

 

Phantastische Ideen für das Kinderzimmer

 

 

Der Kinderkaufladen macht Ihr Kind glücklicher

Kinder lieben es, die Welt der Erwachsenen nachzuspielen. Neben „Vater, Mutter, Kind“ ist der Kaufladen ein sehr beliebtes Spielzeug. Man kann sich als Verkäufer/in oder Kunde ausprobieren und mit Spielgeld bezahlen. Ein Kinderkaufladen kann man sich entweder aus Holz selbst zusammen bauen oder sich der riesigen Auswahl an Kaufladen bedienen.

Zusätzlich zum Kinderkaufladen gibt es viele Produkte, die den Original-Produkten im Klein-Format nachempfunden wurden. Zum Beispiel gibt es Obst aus Plastik, kleine Waschmittel-Kartons oder sogar kleine, leichte Wasserkästen. Das praktische an einem Kaufladen ist, dass man ihn im Winter im Kinderzimmer aufstellen kann, im Sommer hingegen kann man ihn auch in den Garten oder auf den Balkon stellen, zu diesem Zweck sollten Sie sich vor allem nach einem klappbaren Kinderkaufladen umsehen.

Kinderkaufladen mit Zubehör

Kinderkaufladen mit Zubehör – Das macht Kinder glücklich

Der Kinderkaufladen als Highlight im Kinderzimmer

Der Kinderkaufladen ist in jedem Kinderzimmer mit Sicherheit ein Highlight und auch wenn die Mädchen am allerliebsten mit dem Kaufladen spielen, sind auch die kleinen Jungs große Fans davon. Man kann einen Einkauf nach spielen und das anwenden, was man sich bei Mama abgeguckt hat. Viele Experten empfehlen Spielzeug wie den Kinderkaufladen, da sich Kinder so an gesellschaftlichen Situationen erproben und interaktiv miteinander umgehen müssen. Besonders schön ist es dabei, dass man beim Kaufladen auch mit einer größeren Gruppe spielen kann.

Mehrere Kunden und mehrere Verkäufer sind möglich, sodass die Kinder sich selbst aussuchen können, was sie gerne wären. Zunächst muss verhandelt werden, wer Verkäufer und wer Kunde ist, das stärkt die soziale Kompetenz der Kleinen, beim Einkaufs-Prozess ahmen die Kinder die Erwachsenen nach und versuchen sich dem entsprechend zu verhalten, indem sie sich beispielsweise alle gegenseitig mit „Sie“ anreden. Auch der Umgang mit Geld wird so erprobt, bevor man etwas kaufen kann, muss ausgerechnet werden, ob das zur Verfügung stehende Geld überhaupt ausreicht.

Zubehör zum Kinderkaufladen

Der Kinderkaufladen alleine wäre noch ziemlich langweilig, um ihn auszustatten, bieten viele Hersteller Produkte, die man auch aus dem normalen Supermarkt kennt, im Klein-Format an. Neben Waschmittel-Kartons, kleinen Nudel-Packungen, einem Mini-Nutella Glas oder sogar kleinen Staubsaugern gibt es auch Plastik-Obst für die Obst-, und Gemüseabteilung.

Da die Kleinen auch gerne mit echten Lebensmitteln spielen, können Sie natürlich auch den ein oder anderen echten Apfel oder einen Schokoriegel mit ins Sortiment des Kinderkaufladens legen. Dadurch, dass die Auswahl an Zusatz-Zubehör für einen Kinderkaufladen so groß ist, können Sie mit Ihrem Kind ausmachen, dass es zu jedem Geburtstags-, und Weihnachtsfest ein paar kleine Produkte geschenkt bekommt und so nach und nach den Kaufladen füllt.

Zum Kinderzimmer Shop wechseln

R

Gestaltungstipps

R

Kreative Tipps & Ideen

Tolle Kinderzimmer Ideen finden
R

Einrichtungsideen

R

Dekoideen